Übersicht

Ein 15:0 - Sieg für das SGO

Die SGO-Fußballer sind gleich zwei Mal Kreismeister!

Die Fußballauswahlmannschaften der Jungen des Städtischen Gymnasiums Olpe der Jahrgänge 2008/2009 und 2006/2007 haben die Kreismeisterschaft der Schulen gewonnen. Im spannenden Finalturnier der jüngeren Teams setzte sich die Mannschaft von Trainer Michael Lauer gegen die Auswahlmannschaften des St. Ursula-Gymnasiums Attendorn und der Sekundarschule Lennestadt nur aufgrund der um ein Tor besseren Tordifferenz durch, da im ersten Spiel gegen Lennestadt ein 3:0 Sieg herausgespielt wurde (zweifacher Torschütze Arthur Allerdings und Leandro Heuel). Ein starke Abwehrleistung im entscheidenden Spiel gegen die Auswahl aus Attendorn sicherte das 0:0 und somit das Erreichen der Finalrunde im Regierungsbezirk Arnsberg. Auf die Auswahlmannschaft der Jahrgänge 2006/2007 wartete bereits im ersten Spiel des Turniers mit dem Team der St.-Ursula-Realschule Attendorn der stärkste Herausforderer. Durch eine konzentrierte und mannschaftlich geschlossene Leistung setzte sich das SGO-Team von Trainer Frank Dörr am Ende deutlich mit 3:0 durch. Nicolas Pfeifer erzielte schon früh den wichtigen Führungstreffer zum 1:0 und Veit Allerdings und Tom-Michel Pohl stellten in der über weite Strecken hart umkämpften Partie das Endergebnis her.

Im zweiten Spiel des Tages hatte das SGO-Team gegen die ersatzgeschwächte Mannschaft des Gymnasiums Maria Königin aus Lennestadt keine Probleme und gewann hochverdient mit 15:0. Allein Mannschaftskapitän Benjamin Ledig erzielte 5 Tore. Außerdem trafen Eddy Leuna Kouam, Linus Belke (2 Tore), Yasin Tarikus, Luca Scheele, Paul Hunold, Mats Bieker, Felix Schneider, Nicolas Pfeifer und Veit Allerdings.

Als Kreismeister können die Mannschaften des SGO nun an den Regierungsbezirksmeisterschaften im Frühjahr 2022 teilnehmen. Dort trifft man auf die Meister der Schulen aus dem Kreis Siegen und aus dem Hochsauerlandkreis.

Zu den erfolgreichen Teams gehören: Linus Belke, Veit Allerdings, Mats Bieker, Benjamin Ledig, Paul Hunold, Jannik Benkel, Tom-Michel Pohl, Felix Schneider, Nevio Matheis, Yasin Tarikus, Luca Scheele, Nicolas Pfeifer, Eddy Leuna Kouam, Hannes Köhler und Benjamin Jürgensmeier sowie Leandro Heuel, Paul Bock, Hans Harald von Müffling, Till Schneider, Henry Rumpff, Arthur Allerdings, Julian Schwerdt, Finn Schürholz, Nino Matheis, Silas Fischer, Jaro Hesse, Ben Schneider, Noah Steiner, John Hardenacke, Denis Trif, Ben Stricker, Malik Gens.

Das SGO gratuliert euch und euren Trainern herzlich und drückt die Daumen für die Regierungsbezirksmeisterschaften!