Übersicht

Willkommen am SGO

Die neuen Fünftklässler des SGO wurden mit einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst begrüßt.

Unter dem Motto „Hab Vertrauen“ hießen Pfarrer Wolfgang Weiß und Diakon Josef Weil die Schülerinnen und Schüler in der St. Martinus-Kirche herzlich willkommen und gaben ihnen Zuversicht und Gottes Segen mit auf den Weg. Der Schuleingangsgottesdienst fand dieses Jahr unter den Corona-Auflagen statt, sodass Eltern ihre Kinder leider nicht mit in den Gottesdienst begleiten konnten. Umso wichtiger war es, dass einige Schülerinnen und Schüler des SGO die „Neuankömmlinge“ herzlich willkommen hießen. So wirkte etwa die Klasse 6c an dem Gottesdienst mit und trug am Mittwochvormittag Fürbitten vor. In einem kleinen Anspiel griffen Schülerinnen und Schüler der Erprobungsstufe eventuelle Unsicherheiten und Ängste auf, die mit einem Schulwechsel verbunden sein können. Der Start an der neuen Schule wird gelingen – das wurde dabei deutlich – wenn man Vertrauen hat und weil man auf gegenseitige Hilfe bauen kann.

Das gesagte SGO-Team freut sich, dass die neuen Fünftklässler da sind – wir wünschen einen guten Start an unserer Schule!