Übersicht

Schulchor trifft auf WDR

Schulchor trifft auf WDR

Am Montag (13. Mai) hat der Schulchor des Städtischen Gymnasiums Olpe das erste Mal die Chance mit dem WDR Rundfunkchor, insgesamt 30 Sängerinnen und Sängern, zu singen. Die ganze Aktion findt im Rahmen eines Projekts des WDR statt, bei dem fünf Schulen aus NRW zusammen mit den professionellen Sängern extra dafür komponierte Stücke singen dürfen. Das übergeordnete Thema lautet „Zirkus- wo Träume fliegen und die Fantasie erwacht“, welches von André Gatzke moderiert wird. Es geht darum, die junge Generation mehr für die Musik und das Singen zu begeistern, weswegen das Konzert am Montag nur für Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums sein wird. Um den Schulchor selbst besser auf den Auftritt vorzubereiten findet zusätzlich ein Coaching mit dem Dirigenten Simon Halsey statt, der auch das Konzert leiten wird.

Dieses Konzert ist jedoch nur eine Vorbereitung für das eigentliche am 18. Mai, wo alle ausgewählten Schulchöre aus NRW in Siegen beim Kultur Pur Festival zusammenkommen. Bei Interesse an dem Spektakel können Tickets online gekauft werden.